Wie Sie mehr Leads mit Ihrer Landingpage generieren

 

Leads zu generieren ist äußerst wichtig, wenn Sie Ihren Verkauf ankurbeln wollen. Eine gute Landingpage kann ein sehr effektiver Weg sein, um Leads, durch das Sammeln von persönlichen Daten, zu generieren und Kontakt zu potentiellen Kunden herzustellen. Aber wissen Sie, wie Sie den Traffic auf Ihrer Landingpage erhöhen und die Conversion Rate steigern?

Dieser Artikel gibt Ihnen die Antwort auf diese Frage. 7 effektive Ideen, die Ihnen helfen, sich von den Wettbewerbern abzuheben.

1. Tolles Design

Schlechtes Design ist der schnellste Weg einen Besucher zu vergraulen. Eine gute Landingpage braucht ein klares und einfaches Design, das Vertrauen schafft.  

Hier sind fünf Tipps, eine Landingpage zu erstellen, die die Masse anspricht:

> Sorgen Sie für Symmetrie 
> Reduzieren Sie das Durcheinander
> Koordinieren Sie die Farben
> Differenzieren Sie die Paragraphen deutlich
> Erstellen Sie Ihre Angebotstexte so, dass sie einfach zu lesen und zu verstehen sind

2. Klare Call-to-Action (CTA)

Die CTA ist das Element, das darauf abzielt, dass der Besucher eine bestimmte Aktion durchführt. Die CTA kommt in verschiedenen Formen vor, inklusive:

> Registrierungsformular
> Abonnieren des Newsletters
> Ein Produkt oder einen Service reservieren
> Gratis Probemitgliedschaft

Wenn Sie Call-to-Actions kreieren, müssen Sie an Ihren Nutzer denken. Was soll Ihr Besucher als nächstes tun? Wie können Sie es für die User einfacher machen, die gewünschte Aktion auszuführen? Eine effiziente CTA zu erstellen ist nicht einfach, da Sie die vielen Möglichkeiten bezüglich Design, Position und Werbetext beachten müssen.

Hier sind ein paar gute Tipps für Ihre CTA:

> Fügen Sie Ihre CTA in einen anklickbaren, rechteckigen Button ein
> Heben Sie die CTA von den restlichen Elementen auf der Landingpage hervor, indem sie eine                   Kontrastfarbe nutzen
> Platzieren Sie die CTA dort, wo die Leute sie erwarten und wo sie sie sehen können. Sie sollte groß         genug sein, um erkannt zu werden, aber nicht so groß, dass sie den Nutzer nervt
> Der CTA-Werbetext sollte kurz und simpel sein. Nutzen Sie Aktionswörter und Wörter, die               
   Dringlichkeit erzeugen

3. Formulare, die zur Conversion führen

Wenn Sie ein gutes Formular einfügen, kann es Ihre Besucher dazu bringen, ihre persönlichen Daten anzugeben, ohne darüber nachzudenken. Wenn es um Formulare geht, die konvertieren sollen, sind die Anweisungen für die Erstellung ähnlich zu denen bezüglich der CTAs:

> Heben Sie es von den restlichen Elementen hervor
> Nutzen Sie Kontrastfarben
> Machen Sie Ihre Position klar

Aber hier sind ein paar extra Tipps, die Ihnen helfen können, ein effizientes Formular zu erstellen:

> Verlangen Sie nicht vom User, etwas zu schreiben. Nutzen Sie Checkboxen, Buttons oder Quizze.
> Fragen Sie nur nach den Informationen, die Sie unbedingt brauchen (Vor-& Nachname, E-Mail,   
   Telefon), um den Prozess kurzzuhalten
> Heben Sie hervor, was der User im Gegenzug für seine persönlichen Daten bekommt (Newsletter, E-     Book, Gratis Probemitgliedschaft)
> Stellen Sie sicher, dass Ihr Formular für die mobile Ansicht optimiert ist oder erstellen Sie eine App.       Menschen verbringen heutzutage ihre meiste Zeit am Smartphone, wenn die Seite nicht mobil-
   freundlich ist kann Ihnen das also viele Leads kosten

4. Großartiges Leistungsversprechen

Das Leistungsversprechen ist das Element, das darüber entscheidet, ob ein Kunde mehr über Ihr Produkt oder Service herausfinden möchte, oder ob er die Seite verlässt. Wenn Sie es richtig machen, wird ihre Lead Generierung in die Höhe schießen.

Kurz – Ihr Leistungsversprechen sollte:

> Spezifische Vorzüge liefern
> Erklären, wie das Produkt/Service das Problem des Kunden lösen wird
> Dem Kunden mitteilen, warum er Sie und nicht die Konkurrenz auswählen sollte

Ihr Leistungsversprechen sollte das Erste sein, das die Leute sehen, wenn Sie ihre Landingpage besuchen.

5. Fügen Sie Testimonials hinzu

Das Hinzufügen von Kundenrezensionen auf der Landingpage ist eine großartige Möglichkeit, um Vertrauen aufzubauen. Vertrauen aufzubauen ist der beste Weg, einen Besucher dazu zu bringen, die notwendigen Aktionen auszuführen und in Leads zu konvertieren. Forschungen haben herausgefunden, dass mehr als 90% der Kunden online Beurteilungen lesen und 88% diesen sogar so sehr trauen, wie Empfehlungen von Menschen, die sie kennen.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen werden, das Beste aus Ihren Kundenrezensionen zu machen:

> Erhalten Sie die Rezensionen von echten Kunden.
> Fügen Sie den Namen und das Foto (oder sogar Video) der Person hinzu und machen Sie das      
   Testimonial dadurch glaubhafter und mächtig
> Stellen Sie sicher, dass Ihre Testimonials zu Social Media Profilen verlinkt sind, die einfach verifiziert
   werden können
> Platzieren Sie die Testimonials auffallend auf der Landingpage. Passen Sie hierbei auf, dass der
   Fokus nicht vom CTA Button abgezogen wird

6. Einen Sinn für Dringlichkeit entwickeln

Eine Deadline (ob echt oder erfunden), wird Ihr Angebot verlockender machen und den Nutzer dazu drängen, sich schneller zu entscheiden.

Hier sind einige einfache Methoden, das zu erreichen:

> Bieten Sie Kurzzeit-Deals an, indem Sie eine Endzeit oder ein Enddatum beifügen. Zum Beispiel: „Nur
   noch 3 Stunden Zeit sich zu registrieren!“
> Einen Countdown-Timer nutzen
> Deuten Sie Dringlichkeit mit bestimmten Wörtern an, wie etwa: jetzt, heute, bald, schnell, beeilen,
   knapp, endet, sofort
> Stellen Sie einen Sinn für den Seltenheitswert dar, um die FOMO (feor of missing out = Angst etwas       zu verpassen) des Konsumenten zu reizen. Heben Sie beispielsweise hervor, wie beliebt Ihr Produkt
   ist oder zeigen Sie an, wenn Ihr Vorrat knapp wird
> Versprechen Sie schnelle Ergebnisse
> Visualisieren Sie Dringlichkeit, indem Sie die richtigen Farben, Bilder und Layouts nutzen

7. A/B Tests

Durch einen A/B Test lässt sich die Performance Ihrer Landingpage messen, indem zwei verschiedene Versionen verglichen werden. Sie können verschiedene Elemente auf Ihrer Landingpage testen: das Formular, die CTA, die Farben, die Sie nutzen, die Formulierung Ihres Angebotes, die Fragen, die Sie stellen oder sogar, wie Sie sie stellen.

Erstellen Sie mit unserem Tool AbsatzASS zwei Landingpages. Anschließend leiten Sie einen Teil ihres Traffic auf die Variante A, die anderen auf die Variante B. Die Ergebnisse werden Ihnen mitteilen, welche Variante besser performt und ob Sie Änderungen vornehmen müssen.

Zusammenfassung

Hoffentlich werden Sie mit diesen Tipps mehr Leads generieren. Fassen wir noch einmal zusammen, was Ihre Landingpage gut macht:

> Klares und einfaches Design, das Vertrauen schafft
> Eine gute CTA, um den Besucher zu überzeugen, die gewünschte Aktion durchzuführen
> Ein Formular, das Ihre Besucher dazu bringt, ihre Daten anzugeben, ohne nachzudenken
> Ein Leistungsversprechen, das Sie von der Konkurrenz abhebt
> Kunden-Testimonials, um Vertrauen zu schaffen
> Einen Sinn für Dringlichkeit herstellen, um die Personen zu ermutigen, schneller zu entscheiden

Absatz ASS

Landingpage SERVICES

 

2019 © by Absatz Kanzlei - powered by WordPress